Hü!

Das Stück

Ein Theaterstück über Mut, Selbstvertrauen und Durchhaltevermögen

ab 6 Jahren / Für 1.-4. Klasse

Ein Stück von Christina Benz, Markus Keller, Roland Lötscher und Daniel Schneider nach dem Kinderbuch
«Die lustigen Abenteuer des Rösslein Hü» von Ursula M.Williams

Sprache: Schweizerdeutsch
Dauer: ca. 55 Minuten

Premiere: 16. April 2023

Inhalt

So schön ist das Rösslein Hü, dass es Onkel Peter, der Spielzeugschnitzer, gar nicht verkaufen kann. Die beiden werden gute Freunde. Doch dann wird Onkel Peter krank und das Rösslein Hü muss in die Welt, um Geld zu verdienen. Es will ihm helfen.

Die Reise wird länger als geplant und die Abenteuer werden gefährlicher als erwartet. Hü wird verletzt, schlecht behandelt und ausgenutzt. Und es hat grosses Heimweh nach Onkel Peter. Es findet aber auch neue Freunde, die ihm helfen. Hü steht immer wieder auf und ist stärker als alle Hindernisse, die sich ihm in den Weg stellen. Aufgeben kommt nicht infrage.

Eine Schauspielerin, ein Schauspieler und ein Musiker erzählen und spielen die bekannte Geschichte des Rösslein Hü neu. Sie schlüpfen in die verschiedensten Rollen und lassen das Publikum Freuden und Leiden des Holzrössleins miterleben: etwa, wenn es mit Zirkuselefant Jumbo in der Arena auftritt, als Rennpferd um den Sieg rennt, in einem reissenden Fluss den Kopf verliert oder sich aus einem eingestürzten Bergwerk befreien muss.

Team
  • Mit: Christina Benz, Roland Lötscher, Daniel R. Schneider
  • Regie: Markus Keller
  • Musik: Daniel R. Schneider
  • Bühne: Gabor Nemeth
  • Kostüme: Natalie Péclard
  • Technik / Licht: Heather Gennini
  • Theaterpädagogik: Dunja Tonnenmachen
  • Produktionsleitung: Roland Lötscher
  • Tourneeplanung / Administration: Bea Garcia
  • Öffentlichkeitsarbeit: Lena Leuenberger, Isabel Schenk
Textauszug

«Kannst du den Kopfstand machen?», fragte der Zirkusdirektor.

«Bestimmt», sagte Hü.

«Und kannst du rückwärts galoppieren?», fragte der Direktor weiter.

«Aber sicher», antwortete Hü, denn es dachte: «Wer eine Grubenexplosion überlebt und die schwere königliche Kutsche dreimal in der ganzen Stadt herumziehen kann, für den ist es eine Kleinigkeit, den Kopfstand zu machen und rückwärts zu galoppieren.»

«Und kannst du auch auf dem hohen Seil balancieren?», Wollte der Direktor wissen.

«Selbstverständlich», antwortete Hü.

Aus «Die lustigen Abenteuer des Rösslein Hü» von Ursula M. Williams

Aufführungsbedingungen

Spielfläche: 6 m Breite / 4 m Tiefe
Zuschauerzahl: maximal 80 Personen
Gagen Schulen: 12 Fr. pro Zuschauer*in + 350 Fr. Spesen pro Vorstellung
(175 Fr. ab 2. Vorstellung)
Gage Kleintheater: 1’700 Fr. + Spesen

Bis zur Premiere von «Hü!» am 16. April 2023 gilt für Buchungen des Stücks ein Premieren-Rabatt von 10%.

Aufführungsbedingungen
Spielplan mit aktuellen Spieldaten

    Professionelles Theater mit Sitz im Theaterhaus Thurgau, Weinfelden.

    Postadresse

    Theaterhaus Thurgau
    Postfach 385
    8570 Weinfelden

    Kontakt

    Sekretariat
    071 622 88 80
    theter@bilitz.ch

    Theaterpädagogik
    schuletheater@bilitz.ch