Klasse geht ins Theater

Mit der Schulklasse ins Theater

Für Lehrpersonen, die mit einer Schulklasse ins Theater gehen möchten, veranstaltet das Theater Bilitz die Reihe „theaterblitze“. In Weinfelden, Frauenfeld und Kreuzlingen werden ausgewählte Kinder- und Jugendstücke aus der ganzen Schweiz gezeigt sowie eine bis zwei Stück aus dem Bilitz-Repertoire.

Bei genügend Nachfrage (ab ca. 3 Klassen) zeigt das Theater Bilitz auch ausserhalb der “theaterblitze”-Reihe Kinder- und Jugendstücke aus seinem Repertoire im Theaterhaus Thurgau.

Finanzielle Unterstützung für Schulen aus dem Kanton Thurgau

Der Kanton Thurgau fördert Theaterbesuche von Schulklassen und unterstützt Thurgauer Schulkassen beim Besuch professioneller Theaterangebote mit einem Beitrag aus dem Lotteriefonds.

Beiträge können bis ca. 2 Wochen vor der Veranstaltung mit dem entsprechenden “Unterstützungsbeiträge für Theater-, Konzert- oder Museumsbesuche von Schulklassen” – unter Beachtung des entsprechenden Merkblattes – auf einfache Weise beim Kulturamt beantragt werden.

Hinweis: Der Fragebogen über die Aufführung, der von uns nach der Vorstellung abgeben wird, reicht als Bericht für das Kulturamt.

Weitere Informationen, Merkblatt und Gesuchsformular bei www.kulturamt.tg.ch>>>

    Professionelles Theater mit Sitz im Theaterhaus Thurgau, Weinfelden.

    Postadresse

    Theaterhaus Thurgau
    Postfach 385
    8570 Weinfelden

    Kontakt

    Sekretariat
    071 622 88 80
    theter@bilitz.ch

    Theaterpädagogik
    schuletheater@bilitz.ch