Geschichten-Herbst

Das Theater Bilitz erzählt Geschichten!

Herbst-Zeit ist Geschichten-Zeit: Schauspielerinnen und Schauspieler des Theater Bilitz erzählen Kindergeschichten. Ein geheimnisvolles Ambiente, musikalische Klänge, Requisiten und schauspielerische Elemente lassen Kinder ab 4 Jahren und ihre Erwachsenen in die Geschichte eintauchen. An jedem der vier öffentlichen „Gschichte-Sunntig“ wird eine neue Geschichte erzählt. Der Inhalt der Geschichte ist für das Publikum eine Überraschung.

Neu wird die Reihe erweitert um den „Gschichte-Mentig“ für Kindergarten- und Unterstufenklassen. Anmeldung und Infos siehe unten.

Zudem können Theater, Bibliotheken und andere Kulturveranstalter die Geschichten buchen. Mehr Infos

Erzählung: Christina Benz, Verena Bosshard, Agnes Caduff oder Sonia Diaz
Musik: Daniel R. Schneider

Öffentliche Vorstellungen

Gschichte-Sunntig für Kinder und ihre Erwachsenen

5. September, 3. Oktober, 7. November, 5. Dezember 2021

Beginn: 10.15 Uhr/ Dauer: 30 Minuten/ Eintritt: 6.- pro Person

Ort: Theaterhaus Thurgau, Lagerstrasse 3, beim Bahnhof Weinfelden

Nach der Geschichte gibt’s einen Sonntags-Znüni (Kollekte)

Reservation: www.theaterhausthurgau.ch

Schulvorstellungen

Gschichte-Mentig für Kindergarten und Unterstufe

an elf Montagmorgen von September bis Dezember

Beginn: 9.15 Uhr / Dauer: 30 Minuten / Eintritt: 6.- pro Person

Ort: Theaterhaus Thurgau, Lagerstrasse 3, beim Bahnhof Weinfelden

Nach der Geschichte gibt’s eine Znüni-Pause im Theaterhaus. Die Kinder nehmen den Znüni selber mit.

Anmeldung für Schulklassen

Anmeldeschluss: 30 Tage vor der Vorstellung.

Anmeldung GH-Mentig Klassen 2021 im THT
Schuljahr
Gewünschtes Vorstellungsdatum (mehrere Alternativen möglich):
reCAPTCHA

Der Kanton Thurgau fördert Theaterbesuche von Schulklassen und unterstützt Thurgauer Schulkassen beim Besuch professioneller Theaterangebote mit einem Beitrag aus dem Lotteriefonds.

Beiträge können bis ca. 2 Wochen vor der Veranstaltung mit dem entsprechenden „Unterstützungsbeiträge für Theater-, Konzert- oder Museumsbesuche von Schulklassen“ – unter Beachtung des entsprechenden Merkblattes – auf einfache Weise beim Kulturamt beantragt werden.

Weitere Informationen, Merkblatt und Gesuchsformular bei www.kulturamt.tg.ch>>>

    Professionelles Theater mit Sitz im Theaterhaus Thurgau, Weinfelden.

    Postadresse

    Theaterhaus Thurgau
    Postfach 385
    8570 Weinfelden

    Kontakt

    Sekretariat
    071 622 88 80
    theter@bilitz.ch

    Theaterpädagogik
    schuletheater@bilitz.ch