Erzähl mir eine Geschichte

Über diesen Kurs

Geschichten erzählen hilft uns Erlebtes zu verarbeiten, uns übers Mitleben und Miterleben weiterzuentwickeln und für uns selbst Ideen und Visionen zu kreieren. Einer Geschichte zu lauschen ist ein Eintauchen in eine Fantasiewelt mit vielen eigenen Bildern. Frei erfunden oder aus einem Buch – was braucht es, damit’s für die Erzähler*innen und Zuhörer*innen ein Vergnügen wird?

An diesen zwei Samstagvormittagen gibt’s 2in1: Für Erwachsene geht’s ans belebte Geschichtenerzählen mit der Schauspielerin und Figurenspielerin Christina Benz und für die Kinder ans Verkörpern und ins Spiel bringen von allem, was in Geschichten so vorkommt mit der Theaterpädagogin Dunja Tonnemacher. Im letzten Teil des zweistündigen Workshops kommen alle zusammen und staunen, was daraus Gemeinsames entstehen kann.

Teilnahme

Für Erwachsene mit ihren Kinder (ab 5 Jahren)

Kosten:CHF 50 (1 Erwachsene/r, 1 Kind)
CHF 35 (1 Erwachsene/r ohne Kind)
CHF 10 (zusätzliches Kind)

Kursort: Theaterhaus Thurgau, Lagerstrasse 3, beim Bahnhof Weinfelden

Termine

Samstag 15. Januar 2022, 9.00 – 11.00 Uhr
ODER
Samstag 19. März 2022, 9.00 – 11.00 Uhr

Anmeldeschluss:
Für den Januar-Workshop: 15. Dezember 2021
Für den März-Workshop: 19. Januar 2022

Leitung

Dunja Tonnemacher (Erwachsene)
Theaterpädagogin

Mail

Christina Benz
Schauspielerin, Figurenspielerin Theaterpädagogin

Mail

Anmeldung
Anmeldung stageapple "Erzähl mir eine Geschichte!"
Datum
reCAPTCHA

    Professionelles Theater mit Sitz im Theaterhaus Thurgau, Weinfelden.

    Postadresse

    Theaterhaus Thurgau
    Postfach 385
    8570 Weinfelden

    Kontakt

    Sekretariat
    071 622 88 80
    theter@bilitz.ch

    Theaterpädagogik
    schuletheater@bilitz.ch